Kabel Deutschland steigert Umsatz und erzielt Gewinn

Quartalszahlen

Montag, 10. November 2014 11:46
Kabel Deutschland Holding

UNTERFÖHRING (IT-Times) - Kabel Deutschland hat die aktuellen Zahlen für das dritte Quartal 2014 präsentiert. Dabei konnte der Kabelnetzbetreiber den Umsatz sowie Gewinn steigern.

Im dritten Quartal 2014 erhöhte Kabel Deutschland den Umsatz um sechs Prozent von 471,19 Mio. auf 499,56 Mio. Euro. Kabel Deutschland steigerte das Nettoergebnis von minus 129,27 Mio. auf plus 66,68 Mio. Euro deutlich. Das verwässerte Ergebnis je Aktie wuchs damit von minus 1,46 auf plus 0,75 Euro. Das bereinigte EBITDA erhöhte sich von 232,26 Mio. auf 243,58 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Kabel Deutschland Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...