Kabel Deutschland legt soliden Start ins Jahr 2015 hin

Kabelnetzbetreiber

Donnerstag, 6. August 2015 11:57
Kabel Deutschland Holding

UNTERFOEHRING (IT-Times) - Die Kabel Deutschland Holding AG hat die Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2015/2016 bekannt gegeben. Dabei konnte der Kabelnetzbetreiber sowohl Umsatz als auch Ergebnis verbessern.

Die Kabel Deutschland Holding AG wies im Startquartal 2015/2016 einen Umsatz von 526 Mio. Euro aus, was einem Plus von 7,1 Prozent entspricht. Das Nettoergebnis kletterte von 47 Mio. auf 66 Mio. Euro. Daraus ergab sich ein Ergebnis je Aktie von 0,75 Euro (2014: 0,53 Euro). Ferner meldet der deutsche Kabelnetzbetreiber einen um 7,8 Prozent verbesserten ARPU von 19,25 Euro.

Meldung gespeichert unter: Kabelnetzbetreiber

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...