Jupitermedia berichtet positive Ergebnisse

Mittwoch, 16. Februar 2005 17:16

NEW YORK - Aus den heute veröffentlichten Ergebnisse des Marktforschungsunternehmens Jupitermedia Corporation (Nasdaq: JUPM<JUPM.NAS>, WKN: 923915<ICM.FSE>) geht hervor, dass das Unternehmen im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2004 einen Umsatzzuwachs von 38 Prozent auf 21 Mio. US-Dollar verzeichnen konnte. In der Vorjahresperiode betrug der Umsatz lediglich 15,2 Mio. Dollar. Der Nettogewinn im vierten Quartal lag bei 5,5 Mio. Dollar, oder 16 Cents pro Aktie und konnte somit, verglichen mit 2,2 Mio. Dollar im Vorjahr, mehr als verdoppelt werden.

Im gesamten Geschäftsjahr 2004 konnte Jupitermedia einen Umsatz von 71,9 Mio. Dollar generieren, und somit eine Steigerung von 53 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen. Der Nettogewinn 2004 betrug 15,7 Mio. oder 49 Cents pro Aktie, verglichen mit einem Nettogewinn von 1,4 Mio. Dollar oder fünf Cents pro Aktie im Vorjahr. (cdr/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...