Juniper Networks schnappt sich WANDL

Netzwerkoptimierung

Dienstag, 17. Dezember 2013 11:39
Juniper_logo.gif

SUNNYVALE (IT-Times) - Der US-Netzwerkausrüster Juniper Networks verstärkt sich durch eine Übernahme und kauft den Netzwerk-Planungsspezialisten WANDL für rund 60 Mio. US-Dollar.

Die amerikanische WANDL Inc gilt als führender Anbieter für fortgeschrittene Planungs-, Management- und Design-Software für die nächste Generation an Multi-Layer-Networks. Die Computertechnik soll Service-Providern dabei helfen, die Performance von Netzwerken zu verbessern und Kosten zu senken. WANDL bietet Netzwerk-Analyse, Simulation, Optimierung, Kapazitätsplanung und Management-Software an, wodurch Netzwerke insgesamt effizienter in Sachen Performance und Kosten werden sollen. WANDL-Lösungen sind bei über 200 Service-Providern im Einsatz.

Meldung gespeichert unter: Juniper Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...