Juniper meldet Umsatzzuwächse

Mittwoch, 31. Januar 2007 00:00

SUNNYVALE - Der weltweit zweitgrößte Router-Hersteller Juniper Networks (Nasdaq: JNPR<JNPR.NAS>, WKN: 923889<JNP.FSE>) kann im vergangenen vierten Quartal 2006 seine Umsätze um vier Prozent steigern. Zahlen zum erwirtschafteten Gewinn wies das Unternehmen aber mit dem Verweis auf anhaltende Untersuchungen im Hinblick auf die Verbuchung von Aktienoptionen aber nicht aus.

Für das vergangene vierte Quartal verbuchte Juniper einen Umsatz von 595,8 Mio. US-Dollar, ein Zuwachs von vier Prozent gegenüber der Vorjahresperiode. Auf Jahressicht kletterten die Erlöse auf 2,3 Mrd. Dollar, ein Zuwachs von zwölf Prozent.

Analysten hatten im Vorfeld mit einem Quartalsumsatz von 593 Mio. Dollar sowie mit Jahreseinnahmen von 2,3 Mrd. Dollar kalkuliert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...