Jugendliche als Chance für Mobilfunknetzbetreiber

Mittwoch, 25. Januar 2012 12:25
Vodafone

STUTTGART/MÜNCHEN (IT-Times) - Deutsche Mobilfunkanbieter müssen jünger denken. Dies ist das zentrale Ergebnis der Deloitte-Studie „Connected und konsumfreudig - Das Segment der jungen Mobilfunknutzer in der Analyse".

Mobilfunknetzbetreiber wie beispielsweise die Vodafone Group plc. (WKN: B16GWD5) könnten das Potential der jungen Zielgruppe viel mehr ausschöpfen, so der Tenor der Ergebnisse. Bisher gebe es keine ansprechenden integrativen Angebote, die Bedürfnisse junger Mobilfunk-Nutzer befriedigten. Zwar böten sie Einzelmaßnahmen und Aktivitäten, jedoch keine abgestimmte Strategie. Für die Studie wurden 15.000 Verbraucher in 15 Ländern befragt.

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...