JoWood wird Marken von HMH vertreiben

Freitag, 19. März 2010 12:45
JoWooD Entertainment

WIEN (IT-Times) - Der österreichische Spieleentwickler JoWooD Entertainment AG (WKN: 935221) kooperiert in Zukunft mir der HMH (Hamburger Medien Haus Vertriebs GmbH). Das gab das Unternehmen heute in einer Pressemitteilung bekannt.

JoWooD und HMH haben eine internationale Vertriebskooperation für die Vermarktung der HMH Publishing-Titel geschlossen. Damit erhält JoWooD  die weltweiten Vertriebsrechte aller Produkte des HMH-eigenen Labels „HMH Interactive“. Die Kooperation der beiden Unternehmen soll zudem in Form einer Koproduktion von beiden Seiten gesteuert werden. Derzeit befindet sich allerdings HMH in einem Insolvenzverfahren. Insolvenzverwalter, Dr. Sven-Holger Undritz zeigte sich der neuen Partnerschaft gegenüber zuversichtlich. Durch eine erfolgreiche Auslandsvermarktung könnte das Unternehmen zusätzlichen Auftrieb bekommen.

Meldung gespeichert unter: JoWooD Entertainment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...