Jobpiloten senken Verlust deutlich

Freitag, 1. Februar 2002 10:46

Jobpilot (WKN: 514170): Am Donnerstag veröffentlichte das europäische Karriereportal seine Zahlen für das vierte Quartal und Geschäftsjahr 2001. In den vergangenen drei Monaten konnte das Unternehmen seine Verluste weiter zurückfahren und die Umsätze stabilisieren.

Das Jobportal hat in den vergangenen Monaten durch Restrukturierungsmaßnahmen und die Kosten gesenkt. Gegenüber dem Vorjahr halbierte sich der Verlust sogar. Inklusive aller Kosten betrug der Verlust im Gesamtjahr 21,2 Mio. Der Umsatz betrug 2001 45,2 Mio. Euro - eine Steigerung von 35 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...