JinkoSolar startet Solar-Produktion in Malaysia

Solarmodule

Dienstag, 26. Mai 2015 14:26
JinkoSolar Holding Co.

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Solarmodule-Hersteller JinkoSolar kündigte heute an, offiziell mit der Produktion von Solarmodulen in Malaysia begonnen zu haben.

Die JinkoSolar Holdings Co, Chinas drittgrößter Solarkonzern, hatte im März 2015 angekündigt, rund 100 Mio. US-Dollar für eine neue Produktionsanlage in Penang, Malaysia zu investieren. Die Zertifizierung der Anlage erfolgte Ende April 2015.

Ziel der neuen Fertigungsstätte, deren Konstruktion im März 2015 begann, ist es unter anderem, Strafzölle auf chinesische Solarmodule durch Europa und USA zu umgehen. Wichtigste Einzelmärkte für JinkoSolar sind aktuell China und die USA.

Meldung gespeichert unter: Solarzellen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...