JinkoSolar-Rivale JA Solar glänzt mit einem starken Umsatzwachstum

Solarmodule

Donnerstag, 12. März 2015 15:38
JA Solar Holdings

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Solarzellen- und Modulhersteller JA Solar hat im vergangenen vierten Quartal 2014 von einer hohen Nachfrage nach Solarmodulen aus China profitiert und seinen Umsatz deutlich steigern können. Dabei wurden die Umsatzerwartungen übertroffen, wodurch sich JA Solar im frühen Handel deutlich fester präsentierten.

Für das vergangene Dezemberquartal meldet JA Solar einen Umsatzsprung um 65,3 Prozent auf 576,4 Mio. US-Dollar (3,6 Mrd. Yuan). Dabei brachte JA Solar Solarmodule mit einer Leistung von 879,6 Megawatt zur Auslieferung, ein Zuwachs von 142 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Auslieferzahlen bei den Solarzellen kletterten um 75,8 Prozent auf 73,1 Megawatt.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...