JinkoSolar liefert Solarmodule für Photon Power AG

Mittwoch, 27. Juli 2011 14:35
JinkoSolar Holding Co.

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Solarkonzern JinkoSolar hat bekannt gegeben, dass bei einer Dachanlage in Aachen (Technology Center (TZA)) zum Großteil JinkoSolar-Module (bis zu 2,84-Megawatt) zum Einsatz kommen. Das Projekt wird von der deutschen Photon Power AG geplant und realisiert.

Photon Power AG will in diesem Jahr noch Solarprojekte mit einer Leistung von 8-Megawatt realisieren. JinkoSolar gilt als einer Prime-Zulieferer, wobei das Unternehmen bereits Solarmodule mit einer Leistung von 515 kW an die Photon Power AG geliefert hat. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema JinkoSolar Holding Co. und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: JinkoSolar Holding Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...