JinkoSolar kann in den USA punkten

Solarkraftwerke

Mittwoch, 25. März 2015 14:29
JinkoSolar Holding Co.

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Solarmodule-Hersteller JinkoSolar Holding gab heute bekannt, einen weiteren Großauftrag für ein Solarprojekt in den USA erhalten zu haben.

Demnach wird JinkoSolar Solar-Panels mit einer Kapazität von 104 MW für das Utah Red Hills Renewable Park Projekt in Parowan (USA) liefern. Zum Auftrag gehören über 340.000 polycrystalline 72-Cell Panels, die an den Projektbauer und Auftraggeber Swinerton Renewable Energy geliefert werden sollen. Entwickler und Eigner des Solarenergie-Projektes ist Scatec Solar (Scatec Solar North America). 

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...