JinkoSolar: Großauftrag aus Mexiko

Solarmodule

Montag, 24. November 2014 17:16
JinkoSolar Holding Co.

SHANGHAI (IT-Times) - Gute Nachrichten für JinkoSolar: Der chinesische Solarmodul-Hersteller hat einen Auftrag aus Mexico erhalten. Das Unternehmen will seine Präsenz in Mexiko und Lateinamerika weiter ausbauen.

Die JinkoSolar Holding Co. Ltd. liefert 7MW an Solarmodulen an Almacen Sustentable (AS Solar) in Mexico. Die Unternehmen arbeiten bereits seit 2011 zusammen. Für die Zukunft steht der Börsengang des YieldCo Jinko Power fest. In dieser Einheit bündelt Jinko sein Downstream-Geschäft, also das Projekt-Geschäft mit eigenen Solarfarmen. Wann der Börsengang von Jinko Power erfolgen soll, steht noch nicht im Detail fest. (lim/rem)

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...