JinkoSolar baut Solarkraftwerk in China

Photovoltaik

Freitag, 22. August 2014 18:21
JinkoSolar Holding Co.

LISHUI CITY (IT-Times) – JinkoSolar meldete heute ein Großprojekt in der chinesischen Provinz Jiangxi. Dort errichtet die Tochtergesellschaft Jinko Power eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung 100 MW.

JinkoSolar tritt beim Bau des Solarkraftwerkes nicht nur als Lieferant von Solarmodulen in Erscheinung, vielmehr fungiert das Unternehmen auch als Bauträger und wird nach der Fertigstellung des Projektes zudem den Betrieb der Anlage bestreiten. Mit der Verwaltung von Hengfeng in der Provinz Jiangxi wurde die Zahlung einer Subvention in Höhe von 1,2 Renminbi pro erzeugter Kilowattstunde elektrischer Energie vereinbart. JinkoSolar rechnet bei einer Investitionssumme von rund 800 Mio. Renminbi mit einem jährlichen Umsatz der Anlage in Höhe von 132 Mio. Renminbi.

Meldung gespeichert unter: JinkoSolar Holding Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...