Jetter rechnet mit Wachstum für 2004

Montag, 6. September 2004 16:01

Jetter AG (WKN: 626400<JTT.FSE>): Die Jetter AG hat heute einen konkreten Ausblick für das Geschäftsjahr 2004/2005 bekannt gegeben. So habe ein stark gestiegener Auftragseingang zu steigenden Umsätzen geführt. In den ersten beiden Monaten des laufenden Quartals wurden vier Mio. Euro Umsatz erzielt, mehr als im gesamten Vorquartal. Auf Grundlage der bisherigen Umsatzentwicklung und unter Berücksichtigung bestehender Aufträge hält der Vorstand für das Gesamtjahr 2004 einen Umsatz in der Größenordnung von 18 bis 20 Mio. Euro bei positivem EBIT für wahrscheinlich, was einem Umsatzwachstum von 30 bis 50 Prozent entspräche.

Seit mehr als zwanzig Jahren ist die Jetter AG im Bereich Software-Automatisierungstechnik zu Hause. (bmb/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...