Jenoptik: Wachstum im ersten Halbjahr führt zu Prognoseerhöhung

Dienstag, 10. August 2010 09:59
Jenoptik

JENA (IT-Times) - Die Jenoptik AG (WKN: 622910) gab kurz vor der Präsentation der Halbjahreszahlen eine Erhöhung der Gesamtjahresprognose bekannt. Grund sei die positive Entwicklung der ersten sechs Monate 2010.

Auf dieser Basis erwartet man bei Jenoptik nun einen Umsatz von 500 Mio. Euro für das Jahr 2010. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) soll bei mindestens 25 Mio. Euro liegen. Der aktuelle Ausblick liegt damit am oberen Ende der bisherigen Prognosen für 2010. Beim Umsatz rechnete Jenoptik bis dato mit einem Wert zwischen 475 Mio. und 500 Mio. Euro, das EBIT wurde bei 15 Mio. bis 25 Mio. Euro erwartet.

Meldung gespeichert unter: Jenoptik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...