Jenoptik produziert Miniatur-Laser in Serie

Freitag, 11. Juni 2010 18:17
Jenoptik

JENA (IT-Times) - Die Jenoptik AG geht mit den eigenen kompakten Medizinlasern nun in die Serienfertigung. Das gab das Unternehmen heute in einer Pressemitteilung bekannt.

Bei den Lasern handelt es sich um Produkte mit einer miniaturisierten Bauform. Dadurch seien neue Anwendungen möglich, so Jenoptik. Einsatzgebiete sind vor allem die Medizintechnik aber auch Show-Anwendungen. Im März dieses Jahres hatte Jenoptik bereits einen Großauftrag für Medizinlaser aus den USA über knapp 16 Mio. US-Dollar erhalten. (jas/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Jenoptik und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Jenoptik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...