JDS Uniphase mit Umsatzeinbruch

Freitag, 26. April 2002 08:52

Der Glasfaserspezialist JDS Uniphase (Nasdaq: JDSU<JDSU.NAS>, WKN: 890488<UNS.FSE>) musste für das abgelaufene Quartal einen Umsatzeinbruch von 920,1 Mio. US-Dollar im Vorjahreszeitraum, auf 920,1 Mio. Dollar hinnehmen. Gleichzeitig fiel der Umsatz um weitere 8,5 Prozent gegenüber dem Vorquartal zurück. So musste das Unternehmen im abgelaufenen Quartal ein Minus von 4,3 Mrd. Dollar oder 3,19 US-Cents je Aktie hinnehmen. Darin enthalten sind allerdings Wertberichtigungen in Höhe von 3,9 Mrd. Dollar im Zusammenhang mit Firmenübernahmen. Ausgeschlossen dieser Abschreibungen betrug der Verlust 66 Mio. Dollar oder fünf Cents je Aktie, gegenüber einem operativen Gewinn von 160 Mio. Dollar oder 14 Cents je Anteil im Vorjahr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...