JDS - Prognosen höher als zuvor

Donnerstag, 14. Juli 2005 17:27

SAN JOSE - Der US-Glasfaserspezialist JDS Uniphase (Nasdaq: JDSU<JDSU.NAS>, WKN: 890488<UNS.FSE>) gab heute eine Prognose für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2005 bekannt.

Demnach sollen die Umsätze des Unternehmens über den im April erwarteten Umsätzen von 160 Mio. bis 170 Mio. US-Dollar liegen. Die endgültigen Ergebnisse werden voraussichtlich am 18. August diesen Jahres nach Börsenschluss in den USA bekannt gegeben.

JDS Uniphase entwickelt Laser-Subsysteme, Komponenten für Glasfaser-Übertragungssysteme und TV-Kabelnetze sowie Geräte zum Testen von Glasfaserkomponenten. Die Komponenten und Module für die Glasfaserübertragung werden in den Bereichen Telekommunikation, Signalübertragung und Halbleiter eingesetzt. (cdr/rem)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...