JDA Software übernimmt QRS

Donnerstag, 17. Juni 2004 15:28

Der US-Softwarespezialist JDA Software (Nasdaq: JDAS<JDAS.NAS>, WKN: 899847<JS1.FSE>) kauft den US-Softwarehersteller QRS Corp für rund 100 Mio. US-Dollar in Aktien. QRS ist auf die Entwicklung von Software für den Einzel- und Großhandel spezialisiert.

QRS-Aktionäre werden nach Angaben von JDA für jede ausstehende QRS-Aktie 0,5 JDA-Aktien erhalten. Das Angebot entspricht einem Aufschlag von zwei Prozent gegenüber dem letzten Schlusskurs von ORS-Aktien an der New Yorker Nasdaq-Börse. QRS-Aktien gingen zuletzt bei 5,99 US-Dollar aus dem Handel.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...