JDA Software sieht besseres Quartal

Dienstag, 9. Juli 2002 15:36

Der Softwarespezialist JDA Software (Nasdaq: JDAS<JDAS.NAS>, WKN: 899847<JS1.FSE>) sieht im laufenden dritten Quartal wieder positiv in die Zukunft, nachdem das Unternehmen in der Vorwoche noch vor schwächeren Zahlen im vergangenen zweiten Quartal warnen musste. Wie der Softwarehersteller weiter mitteilt, konnte das Unternehmen zwei wichtige Vertragsverhandlungen nunmehr zum Abschluss bringen, welche ursprünglich noch im Vorquartal in die Bilanz miteinfließen sollen. Aus diesem Grund hebt das Unternehmen seine Schätzungen im Bezug auf die Einnahmen aus Softwarelizenzen auf 18 bis 20 Mio. US-Dollar an. Gleichzeitig erwartet JDA Software hierdurch einen höheren Nettogewinn von 18 bis 20 US-Cent je Aktie.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...