Jaxx entlässt ein Drittel des Lotterie-Personals

Freitag, 5. November 2010 17:19
mybet Holding

KIEL (IT-Times) - Die in der Glücksspielbranche tätige Finanzholding Jaxx will sich zukünftig auf das Geschäft mit (online) Sportwetten konzentrieren.

Wie das Unternehmen erklärte, sollen die Beteiligungsgesellschaften der Finanzholding Jaxx SE (WKN: A0JRU6) den Fokus auf den Bereich Sportwetten richten. Gestärkt werden soll unter anderem die Marke myBet. Ausgeschlossen hat Jaxx damit auch zukünftige Investitionen in das frühere Kerngeschäft Lotterien, was zu Einsparungen im Umfang von drei Mio. Euro pro Jahr sorgen soll.

Meldung gespeichert unter: mybet Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...