Japan-Beben: iPad 2-Produktion ab Juni in Gefahr

Freitag, 1. April 2011 12:58
Apple_iPad2_2.gif

CUPERTIONO/TOKIO (IT-Times) - Bislang gab es keine Probleme bei der Produktion der neuen iPad Generation. Lieferprobleme ja, aber diese sind der hohen Nachfrage geschuldet. Doch wie jetzt bekannt wurde, könnte es ab Juni Probleme geben.

So schreibt die Branchenseite Apps-Island.de mit Bezug auf DigiTimes, dass die japanischen Zulieferer wegen der Strom-Rationierung nur noch bis Mai ihre Lieferzusagen einhalten können. Wenn die gröbsten Probleme bis dahin nicht gelöst seien, so der Artikel, kommt es im Juni zu ersten Lieferproblemen. (vue)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...