JailbreakMe 2.0: iPhone 4 gehackt

Montag, 2. August 2010 09:56
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Ein Moment, auf den viele iPhone 4-Nutzer bereits sehnsüchtig gewartet haben. Die Entwickler des iPhone Dev Teams haben mit JailbreakMe 2.0 ein Tool auf den Markt gebracht, mit dem iPhone-Nutzer auch andere, nicht von Apple autorisierte Software auf dem Smartphone nutzen können.

Der Jailbreak-Prozess kann direkt über das Handy ausgeführt werden, ohne dass die Anwendung zunächst auf den PC heruntergeladen werden muss. Der Prozess wurde jüngst durch das U.S. Copyright Office für juristisch legal erklärt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...