Jahoo Yapan: Gute Zahlen - Aktie steigt

Freitag, 18. Juli 2003 08:47

Yahoo Japan (Tokio: 4689, WKN: 916008<YOJ.ETR>): Die japanische Einheit des US-amerikanischen Internetdienstleisters Yahoo, Yahoo Japan, hat für das erste Quartal seines laufenden Geschäftsjahres ein im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesteigertes Ergebnis erzielt. Darauf hin war die Aktie des Unternehmens während des Freitagshandels an der Tokioter Börse stark gefragt.

Yahoo Japan hatte vermeldet, dass man gegenüber dem ersten Quartal 2002 den Nettogewinn mit 109 Prozent mehr als verdoppeln konnte. Diese Entwicklung hatte Masahiro Inoue, der CEO des Unternehmens, vor allem der populäre ADSL-Service des größten japanischen Web-Portals an dem guten Ergebnis beteiligt war.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...