JA Solar: Preiserhöhung für Solar-Panels in China erwartet

Solarmodule

Montag, 28. Juli 2014 12:05
JA Solar Holdings

SHANGHAI (IT-Times) - Chinas drittgrößter Solarkonzern, JA Solar Holdings, geht davon aus, dass die zuletzt in China zunehmend fallenden Preise für Solar-Panels wieder ansteigen werden und rechnet mit einem guten zweiten Halbjahr 2014.

Ab August könne wieder von einem Anstieg der Preise für Solar-Panels ausgegangen werden, wird JA Solars Präsident Xie Jian vom Nachrichtendienst Bloomberg zitiert. In den letzten sechs Monaten waren die Panel-Preise in China verglichen mit dem Vorjahr um insgesamt zehn Prozent zurückgegangen. Die erwartete Kehrtwende könne als Zeichen gedeutet werden, dass die Strategie der Hersteller, eigene Solarprojekte zu starten, um so selbst Sorge für die Stromversorgung zu tragen, aufgehe.

Meldung gespeichert unter: Solarindustrie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...