JA Solar liefert weiter an die Solar-Fabrik AG

Dienstag, 1. März 2011 15:44
JA Solar Holdings

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Solarzellenhersteller JA Solar Holdings hat ein neues Abkommen mit der deutschen Solar-Fabrik AG über die Lieferung von Solarprodukten mit einer Leistung von mehr als 110 Megawatt für 2011 abgeschlossen.

JA Solar wird das deutsche Unternehmen von Januar bis Dezember 2011 mit entsprechenden Solarprodukten beliefern. Durch das neue Abkommen bauen beide Unternehmen ihre bestehende Partnerschaft aus, nachdem JA Solar bereits PV-Produkte im Volumen von 70 Megawatt im Vorjahr an Solar-Fabrik geliefert hatte. Über finanzielle Details des Abkommens wurde nichts bekannt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema JA Solar Holdings und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: JA Solar Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...