JA Solar erhält Auftrag aus Italien

Donnerstag, 27. Januar 2011 09:49
JA Solar Holdings

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Solarzellenhersteller JA Solar Holdings wird Solarmodule mit einer Kapazität von 29 Megawatt an eine italienische Energiefirma liefern. Über den Namen der Firma wurde ebenso wenig bekannt, wie über finanzielle Details.

Die Energiefirma, die im Bereich erneuerbarer Energien tätig ist, gehört zu einer größeren Versorgergruppe in Europa, heißt es. Die entsprechenden Module sollen im Jahr 2011 an das Unternehmen geliefert werden, heißt es. (ami)

Meldung gespeichert unter: JA Solar Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...