JA Solar beginnt mit Bau neuer Solarzellenfabrik

Mittwoch, 13. April 2011 09:44
JA Solar Holdings

HEFEI (IT-Times) - Der chinesische Solarzellenhersteller JA Solar hat mit dem Bau einer neuen Solarzellenfabrik in der chinesischen Provinz Anhui begonnen, wie Bloomberg meldet.

Die Konstruktion der Anlage in Hefei soll 4,5 Mrd. Yuan kosten. JA Solar hatte den Bau bereits Mitte März angekündigt. Von der neuen Anlage sollen später Solarzellen mit einer Jahreskapazität von drei Gigawatt vom Band laufen. (ami)

Meldung gespeichert unter: JA Solar Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...