IVU Traffic kann Großauftrag verbuchen

Traffic-Management

Freitag, 19. Dezember 2014 16:37
IVU Traffic Technologies

BERLIN (IT-Times) - Kurz vor Weihnachten schneit bei IVU Traffic noch ein neuer Auftrag ins Haus: Auftraggeber ist das Unternehmen THV Profa, welches ein neues System für die flämische Verkehrsgesellschaft De Lijn aufbaut.

In eine Flotte von 4.000 Fahrzeugen werden die Technologien für Smartcard-Ticketing, Fahrgasterfassung und -information von IVU Traffic integriert. Dank eines speziellen Express-Prozesses IVU soll die Inbetriebnahme innerhalb eines Jahres erfolgen. Über finanzielle Details wurden bisher von den Unternehmen keine Angaben gemacht.

Ende November 2014 kam für die IVU Traffic Technologies AG (WKN: 744850) aus Israel ein großer Auftrag ins Haus: 300 Busse am See Genezareth wollen künftig mit Systemen von IVU Traffic gesteuert werden. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: IT-Outsourcing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...