itelligence AG wächst profitabel - Margen steigen

Donnerstag, 21. Juli 2011 09:44
itelligence

BIELEFELD (IT-Times) - Die itelligence AG legte heute erste Zahlen für die erste Jahreshälfte 2011 vor. Bei einem kräftigen Umsatzplus von 28,7 Prozent konnte der deutsche IT-Dienstleister das operative Ergebnis (EBIT) verdoppeln.

Im zweiten Quartal 2011 kletterten die Umsatzerlöse der itelligence AG (WKN: 730040) gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 63,1 Mio. auf 78,6 Mio. Euro. Mit Blick auf die ersten sechs Monate dieses Jahres verbesserte sich der Umsatz von 119,3 Mio. auf 153,5 Mio. Euro, was einem Anstieg um 28,7 Prozent entspricht. Neben einem organischen Wachstum von 19,4 Prozent sorgten akquirierte Unternehmen für ein zusätzliches Umsatzplus von 9,3 Prozent.

Meldung gespeichert unter: itelligence

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...