IT-Systemhaus Bechtle baut Partnerschaft in der Schweiz aus

IT-Systemhäuser

Montag, 1. Juni 2015 12:19
Bechtle 2014

NECKARSULM (IT-Times) - Der deutsche IT-Systemintegrator Bechtle AG hat bekannt gegeben, eine IT-Partnerschaft in der Schweiz für den Raum EMEA weiter ausbauen zu wollen.

Die Bechtle AG gab eine Erweiterung der seit 2013 bestehenden Partnerschaft für die Region EMEA mit dem Schweizer Unternehmen SimpliVity bekannt. Bechtle fungiert dabei als Value Added Reseller und soll einen flächendeckenden Marktzugang ermöglichen. Die Bechtle AG hatte erst im Juli 2014 die Partnerschaft mit SimpliVity ausgebaut.  

SimpliVity mit Hauptsitz in Westborough (Massachusetts, USA) bietet mit OmniCube eine Plattform an, die Bereiche der Unternehmens-IT wie Rechenleistung, Speicher, Datenbank und Netzwerke integriert. Hinzu kommen Funktionen wie Virtualisierung, WAN-Optimierung und Deduplizierung.

Meldung gespeichert unter: IT-Outsourcing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...