IT-Dienstleister Atos erhält Auftrag der BHF-Bank

Donnerstag, 29. September 2011 13:08
Atos

PARIS (IT-Times) - Atos hat einen Auftrag der BHF-Bank erhalten. Der französische IT-Dienstleister übernimmt einen Teil des System-Managements des deutschen Bankhauses.

Künftig zeichnet Atos S.A. (WKN: 877757) für den Betrieb der Arbeitsplatzrechner, File- und E-Mail-Services sowie der Telekommunikations- und Netzwerktechnik der BHF-Bank verantwortlich. Ziel der BHF-Bank sei es gewesen, die Kosten zu senken und gleichzeitig die Infrastruktur zu modernisieren, hieß es heute in einer Mitteilung von Atos.

Meldung gespeichert unter: Atos

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...