iSuppli: Tablet-Verkauf-Boom bringt Wettbewerb für Apple

Montag, 7. Februar 2011 18:00
Apple Headquarter

EL SEGUNDO (IT-Times) - Die weltweiten Verkäufe von Tablet-Computern werden bis 2015 boomen. Dies erwarten die US-Marktforscher aus dem Hause iSuppli.

So sollen die weltweiten Tablet-PC-Verkäufe bis 2015 auf 243,3 Millionen Einheiten steigen. Damit wär der Absatz zwölfmal höher als in 2010. Der Verkauf von Media-Tablets werde in 2015 auf 202 Millionen Einheiten steigen. 2010 wurden 17,4 Millionen dieser Geräte verkauft. PC-Tablets sollen in 2015 39,3 Millionen mal verkauft werden, nachdem es 2010 rund 2,3 Millionen Einheiten waren.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...