Ist Apple Music ein Albtraum? Beschwerden häufen sich

Musik-Streaming

Freitag, 24. Juli 2015 07:49
Apple Music

NEW YORK (IT-Times) - Ende Juni war Apple mit seinem eigenen Musik-Streamingdienst Apple Music an den Start gegangen und konnte durchaus überzeugen. Nunmehr häufen sich offenbar die Beschwerden.

Dabei geht es vor allem um die Nutzung von Apple Music im Zusammenhang mit der iCloud Musik Bibliothek. Vor allem Nutzer, die Musik aus dem iCloud Music Library zu Apple Music hinzufügen wollen, haben offenbar Probleme. Der Musiker und prominente Apple-Blogger Jim Dalrymple bezeichnet Apple Music im Branchendienst The Loop als „Albtraum“.

Meldung gespeichert unter: Apple Music

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...