iPhone: Südkorea gibt grünes Licht für Verkauf

Mittwoch, 23. September 2009 10:05
Apple

SEOUL (IT-Times) - Die südkoreanischen Regulierungsbehörden haben am Mittwoch grünes Licht für den Verkauf des iPhones in Südkorea gegeben. Die Korea Communications Commission habe das Gerät für den Verkauf zugelassen, so Kommissionssprecher Lee Sang-hun.

Die Markteinführung des iPhones in Südkorea wird mit Spannung erwartet, dominieren hier bislang einheimische Anbieter wie Samsung und LG Electronics. Derzeit steht noch nicht fest, welcher Mobilfunk-Carrier das iPhone in Südkorea verkaufen wird. Laut Medienberichten verhandelte zuletzt der zweitgrößte Mobilfunk-Provider KT Corp mit Apple und gilt daher als Favorit im Bezug auf den Zuschlag der Vermarktungsrechte für das iPhone in Südkorea. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...