iPhone 5 schlägt Samsungs Galaxy S III im Display-Test

Smartphones

Donnerstag, 27. September 2012 08:23
Apple_iPhone5_.gif

NEW HAMPSHIRE (IT-Times) - Die Technikexperten aus dem Hause DisplayMate Technologies haben die Displays des neuen iPhone 5 von Apple und das des Samsung Galaxy S III miteinander verglichen.

Das Ergebnis: Das 4-Zoll Retina-Display des iPhone 5 hat das OLED-Display im Galaxy S III im Test deutlich geschlagen. Zudem haben die Industrieexperten im Test auch das iPhone 4 Retina-Display mit dem aktuellen iPhone 5 verglichen, womit die Fortschritte, die in der Display-Technik in den vergangenen zwei Jahren gemacht wurden, ersichtlich sind. Der Test berücksichtigte dabei verschiedene Faktoren wie Reflektionen, Helligkeit, Kontrastschärfe, Farbtiefe und Farbintensität sowie Blickwinkel und Stromverbrauch des Displays und den damit einhergehenden Effekt auf die Batterielaufzeit. Die ausführlichen Ergebnisse sind über unten stehenden Link einzusehen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...