iPhone 5 doch noch im Juni?

Mittwoch, 6. April 2011 11:41
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Die Gerüchteküche um das iPhone 5 und dessen Markteinführungstermin brodelt weiter. Nachdem über eine Verschiebung auf den Herbst spekuliert wurde, berichtet Apps Island mit Verweis auf die südkoreanische ETNews, dass die fünfte iPhone-Generation doch noch im Juni auf den Markt kommen soll - zumindest in Südkorea. Industrie-Vertreter hätten den Release-Termin bereits bestätigt, so die südkoreanische Webseite.

So will ETNews erfahren haben, dass Apple CEO Steve Jobs das iPhone 5 Anfang Juni präsentieren wird. Demnach soll das iPhone 5 für südkoreanische Konsumenten dann bereits Ende Juni über die Mobilfunk-Carrier KT und SK Telecom verfügbar sein. Apple wollte sich wie üblich nicht zu den Spekulationen äußern. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...