iPhone 4S: AT&T verzeichnet bereits 200.000 Vorbestellungen

Montag, 10. Oktober 2011 08:01
AT&T

CUPERTINO (IT-Times) - Seit Freitag kann das neue iPhone 4S von Apple offiziell vorbestellt werden. Der US-Mobilfunk-Carrier AT&T hat eigenen Angaben zufolge bereits mehr als 200.000 Vorbestellungen für das neue Apple-Telefon in den ersten 12 Stunden verzeichnet.

Laut AT&T ist das iPhone 4S damit das bislang erfolgreichste iPhone im Bezug auf die bevorstehende Markteinführung. Das iPhone 4S verfügt über einen schnellen A5 Dual-Core-Prozessor mit einer 8-Megapixel Kamera und wird mit dem neuen iOS Betriebssystem ausgeliefert. Gleichzeitig kommt das iPhone 4S mit der Sprachsteuerung Siri daher, der Fragen des Smartphone-Nutzers beantworten kann. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder AT&T via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: AT&T

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...