iPads für alle - Studenten sollen mit dem Apple-Gerät ausgerüstet werden

Tablets

Mittwoch, 19. Juni 2013 17:37
Apple_iPad.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Das Apfel-Unternehmen findet seinen Weg auch in die Universitäten. Apple konnte einen Großauftrag vom Los Angeles Unified School District gewinnen.

Im Rahmen eines 30-Millionen US-Dollar Vertrages liefert Apple iPads für 47 Campuse. Pro Tablet zahlt der Bezirk 678 Dollar. Dafür befindet sich bereits Lernsoftware auf den Geräten, wie die Los Angeles Times berichtet. Eine kabellose Tastatur ist im Preis nicht mit einbegriffen. Offenbar gibt es eine Garantie für drei Jahre.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...