InVision-Zahlen weist Verlust aus, Umsatz rückläufig

Dienstag, 15. November 2011 11:25
InVision

RATINGEN (IT-Times) - Der Umsatz der InVision Software AG, einem deutschen Softwareunternehmen sank leicht, das Ergebnis drastisch. Dies ist den heute veröffentlichten Neunmonatszahlen zu entnehmen.

In den vergangenen neun Monaten erwirtschaftete InVision einen Umsatz von 8,96 Mio. Euro im Vergleich zu 10,74 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Das EBIT fiel von minus 186.881 Euro weiter auf minus 2,10 Mio. Euro. Ebenso das Ergebnis vor Steuern, das im Vorjahr mit 36.292 Euro noch im positiven Bereich lag und nun auf minus 2,08 Mio. Euro sank. Das Konzerngesamtergebnis betrug für die diesjährige Neunmonatsspanne minus 2,35 Mio. Euro, im Vorjahr lag es bei plus 819.316 Euro.

Meldung gespeichert unter: InVision

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...