Investor Warren Buffett steigt bei IBM ein

Montag, 14. November 2011 15:38
IBM Campus

OMAHA (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern IBM hat einen neuen Großaktionär. Investor Warren Buffett hat über seine Firma Berkshire Hathaway IBM-Anteile im Wert von 10,7 Mrd. US-Dollar erworben, wie Buffett im Interview mit CNBC durchblicken ließ.

Damit hält Berkshire Hathaway nunmehr 5,5 Prozent der Anteile. Insgesamt wurden durch Berkshire 64 Millionen IBM-Aktien seit März dieses Jahres erworben. Buffett begründete den Einstieg damit, dass IBM überzeugende Zukunftspläne habe.

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...