Intuit will mit Online-Software und Zukäufe weiter wachsen

Mittwoch, 13. April 2011 16:43
Intuit.gif

SUNNYVALE (IT-Times) - Der US-Finanzsoftwarehersteller Intuit will in diesem Jahr durch den Ausbau seines Online-Angebots sowie eventuell auch durch Übernahmen weiter wachsen. Entsprechendes deutete Intuit-Chef Brad Smith in einem Interview an, Bloomberg meldet.

Intuit (Nasdaq: INTU, WKN: 886053) will mit seiner Mint.com Online-Plattform sowie mit seiner QuickBooks Online-Finanzsoftware international weiter expandieren. Zudem hat das Unternehmen auch eine entsprechende iPhone App auf den Weg gebracht, die inzwischen mehr als 500.000 Mal heruntergeladen wurde, so Smith.

Meldung gespeichert unter: Intuit

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...