Intuit stellt QuickBooks for Mac 2012 vor

Donnerstag, 8. September 2011 14:41
Intuit

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Finanzsoftwarehersteller Intuit hat mit QuickBooks for Mac 2012 neues neueste QuickBooks Finanzsoftware für Macintosh-Rechner vorgestellt. QuickBooks for 2012 kommt nach Herstellerangaben mit mehr als 50 neuen Features und Erweiterungen daher und ermöglicht kleineren Geschäften einen schnelleren Zugang zu wichtigen Informationen.

Ab dem 26. September soll das Produkt im Handel (Apple, Amazon.com, Best Buy, Cost.com, Fry`s, MacZones, Office Depot, OfficeMax und Staples) erhältlich sein. Die Preise für QuickBooks for Mac 2012 bewegen sich zwischen 229,95 US-Dollar (1 Nutzer) und 559,99 Dollar (3 Nutzer). (ami)

Meldung gespeichert unter: Intuit

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...