Intuit erhöht Prognosen

Montag, 8. April 2002 18:20

Intuit Inc. (WKN: 886053<ITU.FSE>): Der Finanz-Software-Entwickler Intuit Inc. hat nach Presseangaben seine Umsatz- und Gewinnprognose für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres angehoben.

Zurückzuführen sei dies unter anderem auf eine starke Nachfrage nach den Produkten Quickbooks und TurboTax. Intuit plane nun mit einem um 15 Millionen US-Dollar höheren operativen Gewinn. Der Umsatz werde am oberen Ende der Spanne von 520-544 Millionen Dollar gesehen. Für das gesamte Geschäftsjahr 2001/2002 (bis 31.07.2002) werde ein operativer Gewinn von 315-325 Millionen US-Dollar und ein Umsatz in Höhe von 1,47-1,51 Milliarden US-Dollar erwartet.

Die Intuit-Aktie legt an der NASDAQ aktuell um 5,06 Prozent auf 39,189 US-Dollar zu. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...