Intuit bestätigt Prognose

Freitag, 20. April 2007 00:00

MOUNTAIN VIEW (Kalifornien) - Der US-Finanzsoftwarespezialist Intuit Inc. (Nasdaq: INTU<INTU.NAS>, WKN: 886053<ITU.FSE>) konnte den TurboTax Federal Unit Absatz in diesem Jahr verglichen zum Vorjahr um fünf Prozent steigern, so vermeldete das Unternehmen.

Intuit bestätigte zudem die im Februar getätigte Prognose. Das Unternehmen geht im Fiskaljahr 2007 weiterhin von einem Gewinn in Höhe von 1,33 bzw. 1,37 US-Dollar pro Aktie aus. Der Umsatz soll zwischen 2,625 Mrd. und 2,675 Mrd. Dollar liegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...