InterTrust lizenziert Technologie an Sony

Freitag, 24. Mai 2002 09:13

Der US-Softwarespezialist für digitale Urheberschutzrechte InterTrust (Nasdaq: ITRU<ITRU.NAS>, WKN: 928920<IUP.FSE>) lizenziert seine patentierte Technologie an den japanischen Elektronikriesen Sony. In diesem Zusammenhang wird InterTrust Lizenzgebühren in Höhe von 28,5 Mio. Dollar von Sony erhalten. Sony will mit Hilfe der InterTrust-Technologie seine digitalen Medieninhalte vor Urhebermissbrauch effektiver schützen. Gleichzeitig wird Sony die von InterTrust patentierte Technologie in zukünftige Sony-Produkten miteinbinden, wobei InterTrust weitere Zuwendungen erhalten wird.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...