Intershop vermeldet Großauftrag

Mittwoch, 9. Mai 2007 00:00

Jena - Die Intershop Communications AG (WKN: A0EPUH<ISH2.FSE>) gab heute den Erhalt eines Großauftrages durch einen Telekommunikationskonzern aus Übersee bekannt. Der Name des Auftraggebers wurde derweil noch nicht bekannt gegeben.

Die Intershop AG liefert im Rahmen dieses Projektes erstmals eine Auktionsplattform auf Basis der eigenen Software Enfinity Suite 6 für einen Kunden. Nach Unternehmensangaben soll sich der Auftrag auf insgesamt mehr als 1,7 Mio. Euro an Umsatzerlösen belaufen. Dabei sollen die darin enthaltenen Lizenzerlöse von ca. 1,4 Mio. Euro sofort ergebniswirksam realisiert werden, wie die Jenaer am Morgen mitteilten. Die Wartungsumsätze von ca. 0,3 Mio. Euro sollen innerhalb des nächsten Jahres ergebniswirksam realisiert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...