Intershop: Großauftrag von Quelle

Mittwoch, 18. Juli 2001 11:43

Intershop Communications (WKN: 622700<ISH.ETR>): Der deutsche Hersteller von e-Commerce Software profitiert heute von einem Großauftrag. Der Versandhandel Quelle hat die Softwareplattform Enfinity für sein Online-Portal ausgewählt. Das Auftragsvolumen beläuft sich nach Angaben des Unternehmen auf mehrere Millionen Euro.

Intershop Aktien profitieren am Mittwoch von diesem Auftrag und steigen um rund 10 Prozent. Dieser Auftrag ist nach dem Großauftrag durch den Online-Buchhändler Bol.de der zweite aus Deutschland. Am Dienstag hatte Intershop bereits eine Kooperation mit der Unternehmensberatung Accenture - vormals Andersen Consulting bekanntgegeben. Diese werden ebenso wie der heutige Auftrag von Analysten und Marktbeobachtern positiv aufgenommen. (ako/huy)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...