Intershop Communications: trotz roter Zahlen optimistisch

Freitag, 15. Februar 2008 10:21
Intershop_Tower.gif

JENA - Die Intershop Communications AG (WKN: A0EPUH) gab die Ergebnisse für das vierte Quartal sowie für das Gesamtjahr 2007 bekannt. Umsatz und Gewinn des Anbieters von E-Commerce-Lösungen konnten weiter steigen, für einen Sprung in die schwarzen Zahlen reicht es aber noch nicht.

Der Umsatz des vierten Quartals lag mit 8,17 Mio. Euro über dem Vorjahresergebnis von 5,52 Mio. Euro. Intershop Communications wies ein Bruttoergebnis von 3,18 Mio. Euro aus (2006: 1,57 Mio. Euro). Das EBIT (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) lag mit plus 478.000 Euro deutlich über dem Vorjahreswert von minus 2,04 Mio. Euro. Es wurde ein nachsteuerliches Ergebnis von 452.000 Euro erzielt (2006: minus 1,97 Mio. Euro). Das (verwässerte) Ergebnis je Aktie verbesserte sich mit plus zwei Cent ebenfalls gegenüber den 2006 erzielten minus acht Cent.

Intershop Communications wies einen Jahresumsatz von 30,65 Mio. Euro aus (2006: 19,78 Mio. Euro). Die im Umsatz enthaltenen Lizenzerlöse verbesserten sich um 29 Prozent auf 5,7 Mio. Euro. Serviceerlöse trugen weitere 24,9 Mio. Euro zum Umsatz bei (2006: 15,3 Mio. Euro). Der Bruttogewinn konnte von 7,98 Mio. Euro in 2006 auf 12,03 Mio. Euro gesteigert werden. Es wurde ein EBIT von minus 2,14 Mio. Euro erzielt (2006: minus 6,52 Mio. Euro). Das Ergebnis nach Steuern lag mit minus 2,03 Mio. Euro über dem Vorjahreswert von minus 6,39 Mio. Euro. Intershop wies ein Ergebnis je Aktie von minus neun Cent aus (2006: minus 28 Cent).

Meldung gespeichert unter: Intershop Communications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...